Sonntagsfreuden: Nochmal Föhr

Für 48 Stunden auf der Insel sein ist meine Sonntagsfreude. Da ist es ganz unwichtig, dass ich arbeiten darf. Blöd ist nur, dass ich ganz alleine hier bin.

image

Leuchtfeuer

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sonntagsfreuden: Nochmal Föhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s