Holunderblütengelee

Zutaten:

  • 25 Holunderblütendolden
  • 1 l Apfelsaft
  • Gelierzucker 3:1

Zubereitung:
Die Holunderblüten nach kleinen Tierchen absuchen und in ein Gefäß geben. Den Apfelsaft hinzugeben und verrühren. Nach 24 Stunden den Sud abseihen und mit Gelierzucker aufkochen. In sterile Schraubgläser umfüllen.

Advertisements

6 Kommentare zu “Holunderblütengelee

  1. Pingback: Holunderblütengelee « notiert in Rinteln

  2. Pingback: Schwarzer Holunder | Jessys Landküche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s