Dezember-Tagebuch 8.12.

Jedes Jahr Weihnachten gab es schöne Überraschungen! In der Kindheit war das größte Geschenk ein rotes Fahrrad, was ich mit 5 Jahren bekommen habe.

Als Erwachsene war die größte Überraschung die Verlobung 2008 mit meinem Mann, weil ich damit nicht im entferntesten gerechnet hätte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s